moderne Diagnoseverfahren bei Chiropraktiker Ralf Kaufmann in Mannheim

Mehr erkennen 

Unsere unmittelbarsten Erkenntnisquellen sind das Sehen und Fühlen. Sie verweisen direkt auf mögliche Fehlstellungen und unausgeglichene Körperprozesse. Neben dieser durch langjährige Erfahrung geschulten Beobachtung ermitteln wir für Ihre Erstbeurteilung ein Set an aussagekräftigen Daten, um uns ein vollständiges Bild Ihres Gesundheitszustandes machen zu können. Dazu sind für uns aktuelle Röntgen- bzw. MRT-Bilder eine wichtige Grundlage. Darüber hinaus vermessen wir Ihre Statik und Beweglichkeit, ermitteln mögliche Ungleichverteilungen Ihres Gewichtes, messen beidarmig den Blutdruck, betrachten die Herzratenvariabilität sowie Ihre organische Belastung durch eine Urinüberschichtung. Zusätzlich prüfen wir Ihren Status mit Hilfe der Thermografie und des Oberflächen-Elektro-Myelogramms.

Die gesamten Ergebnisse fassen wir in Ihrer Patientenmappe zusammen und erklären ihnen in Ruhe im direkt anschließenden Anamnesegespräch. Darauf basiert auch die Wahl der Methoden. Grundsätzlich werden die zentralen Aspekte dieser gründlichen Ausgangsbetrachtung nach zehn Behandlungen zur Kontrolle wiederholt. So sind wir und Sie im Bilde über Ihre gesundheitlichen Fortschritte.

Übersicht unserer Diagnose-Methoden (Auswahl):

  • Vermessung von Statik und Beweglichkeit
  • ThermoScan
  • diverse Laboruntersuchungen
  • Herzratenvariabilitätstest
  • Oberflächen-Elektro-Myelogramm

 

face-kaufmann-cyan-220

 

 

Wir nehmen uns die Zeit, genau hinzuschauen. Unterstützen Sie uns, indem Sie gleich zum Start aktuelle Befunde und Röntgen- oder MRT-Bilder mibringen. Ralf Kaufmann