Persönlich und Individuell

Auch als Körper-Substanz-Verdünnung (KSV) bekannt, zeichnet sich die Homöo-Isopathie durch ihre individuell gefertigten Präparate aus. Das Prinzip dahinter: Gleiches mit Gleichem behandeln. Darin unterscheidet sich die KSV vom Ansatz der klassischen Homöopathie. Denn hier gilt: „Ähnliches mit Ähnlichem“ behandeln.

Zur Herstellung der Präparate werden im akuten Krankheitszustand körpereigene Substanzen, z.B. Blut, Haare oder Urin, entnommen und individuell homöopathisch aufbereitet –  natürlich unter Berücksichtigung der strengen Sicherheits- und Qualitäts-Standards des Deutschen Arzneimittelsrechts. Jeder Patient erhält so ein individuelles Präparat, angepasst an seinen aktuellen Gesundheitszustand.

face-kaufmann-cyan-220

Mit der KSV haben wir die Möglichkeit, das wohl persönlichste Arzneimittel der Welt herzustellen. Ralf Kaufmann